Am Donnerstag empfängt die Türkei in der Nations League B-Liga (Gruppe 3) das Nationalteam aus Ungarn. Die Türken gelten als Favorit und wollen in der Gruppe mit Russland und Serbien den ersten Schritt zum Aufstieg in die A-Liga gehen.


Türkei gegen Ungarn: Live im Stream und TV


  • Anstoß: 20.45 Uhr
  • Übertragung: DAZN (Livestream)


Im Yeni 4 Eylül Stadion in der türkischen Stadt Sivas empfängt das Team von Trainer Senol Günes die Ungarn um den italienischen Chefcoach Marco Rossi. Zusammen mit den zwei weiteren Gruppengegnern Russland und Serbien kämpfen die beiden Nationalteams um den Aufstieg in die A-Liga der Nations League.


Türkisches Nationalteam gegen ungarische Nationalmannschaft: Alle Infos zum Nations-League-Duell


  • Schiedsrichter: Artur Dias (Portugal)
  • Direkte Duelle: 6 Spiele - 3 Siege Türkei - 2 Remis - 1 Sieg Ungarn - Torverhältnis 10:6 für die Türkei
  • Letztes Aufeinandertreffen: WM-Quali 2013 (26.3.): Türkei - Ungarn 1:1
  • Letzte 10 Spiele Türkei: 7 Siege - 2 Remis - 1 Niederlage
  • Letzte 10 Spiele Ungarn: 4 Siege - 6 Niederlagen


Das türkische Aufgebot im Überblick:


Im Kader der türkischen Nationalmannschaft befinden sich mit Kenan Karaman (Fortuna Düsseldorf), Ahmed Kutucu und Ozan Kabak (beide Schalke) drei Deutschland-Legionäre. Mit Hakan Calhanoglu, Caglar Söyüncü und Kaan Ayhan stehen dazu drei weitere Spieler im Aufgebot, die ihr Geld schon in der Bundesliga verdient haben.


Der Kader der Ungarn für die Nations League:


In den Reihen der Magyaren dürfte RB-Keeper Peter Gulacsi der bekannteste Name sein. Dazu steht auch Teamkollege Willi Orban, sowie der Mainzer Angreifer Adam Szalai und der Freiburger Roland Sallai im Kader.


Türkei - Ungarn: Die voraussichtlichen Aufstellungen


Türkei (4-3-3):


Cakir - Bayram, Demiral, Ayhan, Sangare - Tufan, Kökcü, Kahveci - Calhanoglu, Ünal, Kutucu


Ungarn (4-2-3-1):


Gulacsi - Nagy, Barath, Lang, Lovrencsics - Nagy, Patkai - Sallai, Szoboszlai, Dszudszak - Szalai