Der Transfer von Arturo Vidal vom FC Barcelona zu Inter Mailand ist perfekt! Der 33-Jährige ist am Sonntag in Mailand eingetroffen, um bei den Nerazzurri einen Zweijahres-Vertrag zu unterschreiben.


Vidals Rückkehr in die Serie A ist perfekt. Der 115-fache Nationalspieler trug zwischen 2011 und 2015 vier Jahre das Juve-Trikot, ehe er zum FC Bayern wechselte.


Bei Barça hatte der Routinier keine Zukunft mehr, 2018 war Vidal aus München nach Barcelona weitergezogen. Damals zahlten die Katalanen noch 18 Millionen Euro Ablöse, Inter bekommt den Mittelfeldspieler dagegen zum Schnäppchenpreis. Lediglich 500.000 bis eine Million Euro sollen fällig werden.


Für das Team von Trainer Antonio Conte ist es bereits der achte Transfer des Sommers. U.a. kam Achraf Hakimi für 40 Millionen Euro von Real Madrid. Insgesamt hat Inter nun über 97 Millionen Euro ausgegeben.