Die neue Zweitliga-Saison steht in den Startlöchern. Aktuell bereiten sich die Teams in Trainingslagern und Testspielen vor. Dabei dürften die neuen Trikots und Shirts bereits bei den Mannschaften angekommen sein. 90min präsentiert die Jerseys der neuen Saison.



1. Erzgebirge Aue

Aues Auswärtstrikot


Aues Ausweichtrikot

Aues Trikots erstrahlen in der kommenden Saison farbenfroh. Im Erzgebirge soll ein kräftiges Lila erstrahlen. Auswärts dominiert ein helles Weißen mit leichten diagonalen Akzenten. Das dritte Jersey kommt mit einem knalligen Orange und dreieckigen Kacheln daher.


2. VfL Bochum

Bochums Heimtrikot


Bochums Auswärtstrikot

Bochum erinnert in dieser Saison an die 80er und 90er Jahre. Das dunkle Marinblau lässt die Heimtrikots enorm edel erscheinen. Auswärts agiert der VfL in der kommenden Saison in einem Himmelblau. Beide Jerseys sind mit leicht Längsstreifen verziert.


3. Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig hat den neuen Trikotsatz noch nicht vorgestellt.


4. SV Darmstadt 98

Darmstadts Heimtrikot


Darmstadts Auswärtstrikot

Die Lilien halten es mit ihren Farben relativ klassisch. Neu sind die deutlichen Diagonalstreifen auf Heim- und Auswärtstrikot. Die Kombination aus den grauen Akzenten und dem blauen Logo lässt die Darmstädter auch in der Fremde glänzen.


5. Fortuna Düsseldorf

Düsseldorfs Heimtrikot


Düsseldorfs Auswärtstrikot

In Saison Eins nach dem Abstieg hält sich Fortuna Düsseldorf an die Tradition. Rot und Weiß sind auf den Jerseys omnipräsent. Neu sind die kleinen etwas dunkleren Quadrate auf dem Heimtrikot. Auswärts sind dünne Linien erkennbar.


6. Greuther Fürth

Fürths Heimtrikot


Fürths Auswärtstrikot

Für Greuther Fürth wird es in der kommenden Saison sehr grün-weiß. Interessante Querstreifen machen das Heimtrikot zum echten Hingucker. Auswärts sind es viele kleine geometrishe Muster, die sich vom ansonsten saftigen Grün abheben.


7. Hamburger SV

Hamburg hat den neuen Trikotsatz noch nicht vorgestellt.


8. Hannover 96

Hannovers Heimtrikot


Hannovers Auswärtstrikot

Auch Hannover präsentiert die Vereinsfarben im neuen Look. Das Heimtrikot ist schlicht wie eh und je und nur mit dünnen Streifen besetzt. Auswärts sorgt ein modernes Muster für Achtung.


9. 1. FC Heidenheim

Heidenheims Heimtrikot


Heidenheims Auswärtstrikot

Nach Längsstreifen in der vergangenen Saison setzen die Heidenheimer ab dem Sommer auf Querstreifen. Dabei stellte Nike das exakte Muster des FC Granada aus der Vorsaison bereit. Auswärts wagt der 1. FC keine Experimente und belässt es bei einem tiefen Blau.


10. Karlsruher SC

Karlsruhe hat den neuen Trikotsatz noch nicht vorgestellt.


11. Holstein Kiel

Kiels Heim- und Auswärtstrikot

Zur neuen Spielzeit geht es Kiel stürmisch an. Auf dem aufregenden Heimtrikot sollen die weißen Elemente die stürmische See repräsentieren. Auswärts sorgen rote Sechsecke für optische Highlights.


12. 1. FC Nürnberg

Nürnbergs Heimtrikot


Nürnbergs Auswärtstrikot

Zuhause läuft der Club aus Nürnberg in einem sehr anmutigen Shirt mit schwarzen breiten Streifen auf. Durch die insgesamt dunkle Farbgebung unterscheidet sich das Heimjersey deutlich von denen der anderen Zweitligisten. Auswärts belassen es die Glubberer bei einem edlen Weiß.


13. VfL Osnabrück

Osnabrücks Heimtrikot


Osnabrücks Auswärtstrikot

Das kräftige Lila des Osnabrücker Wappens kommt auch auf dem Heimshirt sehr zur Geltung. Mit einem durchzogenen Dreiecksmuster wirkt das Jersey gleichzeitig modern, aber auch etwas retro. Auswärts setzte Ausrüster Puma auf ein ähnliches Design wie bei Holstein Kiel. Beim VfL sind die Sechsecke allerdings Schwarz bis Grau.


14. SC Paderborn 07

Paderborns Heimtrikot


Paderborns Auswärtstrikot

Absteiger Paderborn kommt mit sehr interessanten Kombinationen daher. Für das Heimtrikot ließen sich die Designer auf eine dunkle Basis mit leichten Quer- und Längsakzenten ein. Auswärts setzt der Sport-Club noch einen drauf. Die knallige Kombination aus Gelb und Rot verleiht dem Shirt viel Anmut. Auch hier durchziehen angedeutete Streifen die Komposition.


15. Jahn Regensburg

Regensburgs Heimtrikot


Regensburgs Auswärtstrikot

Jahn Regensburg probiert sich in dieser Saison an einem neuen Design aus. Zuhause ist es ein modernes rotes Muster auf weißem Grund. Das Auswärtsjersey unterscheidet sich deutlich und ist mit vielen dunkelroten Akzenten und weinroten Ärmelenden sehr elegant gestaltet.


16. SV Sandhausen

Sandhausen hat den neuen Trikotsatz noch nicht vorgestellt.


17. FC St. Pauli

St. Paulis Heimtrikot


St. Paulis Auswärtstrikot

Bei den Kiezkickern aus Hamburg sind es gewohnte Farben, die das Heimtrikot prägen. Auf braunem Grund sorgen die weißen Akzente für etwas Abwechslung. Das Design bleibt für das Auswärtstrikot gleich. Auf dem zweiten Jersey sind es allerdings schwarze Fragmente auf einem cremefarbenen Shirt.


18. Würzburger Kickers

Würzburg hat den neuen Trikotsatz noch nicht vorgestellt.


Quelle: Footy Headlines