Wenn auch der FC Bayern seine Partie gegen Bayer Leverkusen mit einem frühen Gegentor begann, konnte sich das Team von Trainer Hansi Flick zurück kämpfen und den nächsten souveränen Sieg einfahren. Die Meisterschaft ist greifend nahe! Hier gibt es eine Bewertung der individuellen Leistungen.


  • Ergebnis: Bayer Leverkusen 2:4 FC Bayern
  • Tore: 1:0 Alario (10.), 1:1 Coman (27.), 1:2 Goretzka (42.), 1:3 Gnabry (45.), 1:4 Lewandowski (66.), 2:4 Wirtz (89.)


TW: Manuel Neuer - Note: 3


Neuer wurde früh im Spiel überwältigt

Konnte beim ersten Gegentreffer nicht den nahen Pfosten verteidigen, beim zweiten Leverkusener Tor war er machtlos. Sonst war der DFB-Keeper stets zur Stelle, wenn man ihn brauchte.


RV: Benjamin Pavard - Note: 3,5


Im Vergleich zur Vorwoche war Pavard heute sehr unauffällig. Auf seiner Seite musste er sich mit Moussa Diaby und Leon Bailey duellieren, was ihm aufgrund seiner ungenügenden Schnelligkeit nicht immer leicht fiel.


IV: Jerome Boateng - Note: 3


Dem Ex-Nationalspieler kann man auch an diesem Wochenende keinen großen Vorwurf machen. Insgesamt solide, auch im Aufbauspiel. Flick wird weiterhin auf den erfahrenen Innenverteidiger in der Startelf setzen.


IV: David Alaba - Note: 2,5


Ultra präzise im Aufbauspiel, sowohl mit kurzen als auch mit langen Bällen. Zuverlässig bei der Zweikampfführung. Ein weiterer guter Auftritt.


LV: Alphonso Davies - Note: 2,5


Hatte defensiv nicht viel zu tun, offensiv gab es von ihm aber ebenfalls weniger Glanzmomente als von ihm gewohnt. Er muss aber nicht in jedem Spiel eine Weltklasse-Leistung liefern.


ZM: Leon Goretzka - Note: 1,5


Der beste Münchner auf dem Rasen heute: Leon Goretzka

Dasselbe wie in den Wochen davor: Etliche abgefangene Bälle, gute Läufe und eine tolle Spielübersicht, die er manchmal als abkippender Sechser nutzen durfte. Erzielte nach einer sehenswerten Kombination ein Distanztor und legte Comans Treffer nach einem eigenen Ballgewinn stark auf.


ZM: Joshua Kimmich - Note: 2


Lieferte eine beeindruckende Vorlage per langem Ball an Serge Gnabry, war sonst wie immer sehr gut dabei als Spielantreiber und Zweikämpfer. Neben Goretzka ist Kimmich unverzichtbar, weshalb sogar Thiago auf der Bank sitzen muss.


OM: Thomas Müller - Note: 1,5


Thomas Müller ist mal wieder absolute Weltklasse

Er hat es tatsächlich geschafft: Thomas Müller hat nun 20 Vorlagen auf seinem Konto in dieser Bundesliga-Saison! Der 30-Jährige legte die Tore von Goretzka und Lewandowski in gewohnter Manier vor. Leider wird er gegen Gladbach wegen einer Gelbsperre fehlen.


LA: Serge Gnabry - Note: 2,5


Hatte anfangs Probleme, sich ins Spiel einzubinden. Nach seinem Tor kurz vor der Halbzeitpause wurde er dann besser.


RA: Kingsley Coman - Note: 2


Coman bei seinem eleganten Treffer zum 1:1

Ein viel besserer Auftritt als in den Wochen davor. Coman durfte sich mehrmals im Eins-gegen-Eins profilieren und seine Schnelligkeit einsetzen. Der Franzose nutzte bei seinem Tor den ihm offen stehenden Raum, um ruhig und besonnen sich in eine gute Abschlussposition zu bringen.


ST: Robert Lewandowski - Note: 2


Lewa beim Flugkopfball zum 4:1

Lewa hat seinen Job super erledigt. Sein Tor zum 4:1 war sein 30. Treffer in dieser Bundesliga-Spielzeit. Gegen Gladbach wird er genauso wie Müller aufgrund einer Gelbsperre fehlen.