Nicht nur Robert Lewandowski wird beim heutigen Liga-Spiel des FC Bayern gegen den 1. FC Köln geschont. Auch Leon Goretzka erhält heute von seinem Trainer Hansi Flick eine Erholungspause, weshalb der deutsche Nationalspieler genauso wie sein polnischer Mitspieler in München geblieben ist.


Stattdessen darf heute neben Joshua Kimmich erneut Javi Martinez im defensiven Mittelfeld auflaufen. Goretzka wurde bereits unter der Woche im Champions-League-Duell gegen Lokomotive Moskau in der Halbzeit wegen Wadenproblemen ausgewechselt, die Pause könnte auch hiermit etwas zu tun haben.