​Tottenham Hotspur hat Gedson Fernandes von Benfica Lissabon verpflichtet. Der Portugiese wechselt auf Leihbasis für anderthalb Jahre nach London, die Spurs verfügen anschließend über eine Kaufoption.


Es hatte sich in den vergangenen Tagen ​bereits abgezeichnet, dass Gedson Fernandes zu Tottenham (und nicht wie berichtet zu West Ham) wechselt. Am Mittwoch vermeldeten die Spurs den Transfer nun als perfekt.

Der 21-jährige Mittelfeldspieler wechselt für anderthalb Jahre auf Leihbasis nach London und soll bei Tottenham kurzfristig den Ausfall von Moussa Sissoko kompensieren. Der Transfer ist zudem ein Vorgriff auf den bevorstehenden Abschied von Christian Eriksen, der zu Inter Mailand wechseln will. Im Sommer 2021 verfügen die Spurs über eine Kaufoption bei Gedson Fernandes.