​Für eine Ablösesumme von 20 Millionen Euro sicherte sich der ​BVB zur Rückrunde die Dienste von Erling Haaland. Obwohl der Angreifer erst 19 Jahre alt ist, ruhen auf ihm viele Hoffnungen. Im Internet ist nun ein Video aus dem Jahr 2016 aufgetaucht, auf dem Haaland mit einem Kumpel beim Rappen zu sehen ist. PURES GOLD!


Auch die User feiern die Gesangskünste des Shootingstars unter dem Video ab:


"Als Erling 'efydbdhydjdndbdhd fhrbfhfu yujrnhtftting' sagte, fühlte ich das in meinen Venen und im Rückenmark."


"Ich dachte, ein Hattrick in der ​Champions League wäre beeindruckend...Bis ich das hier sah."


"Mein Traum ist es, ihn den Ballon d'Or gewinnen zu sehen, und sie spielen diese Musik, wenn er die Trophäe erhält."


"Wie soll ich meinen Kindern sagen, dass dieser Typ in Anfield geknipst hat?"


"Ich denke, es wäre besser, wenn wir das den Dortmunder Spielern nicht zeigen."