Jacob Bruun Larsen, der in der bisherigen Saison nur sporadisch zum Einsatz kommen durfte, wird auch heute gegen den SC Paderborn keine Einsatzminuten bekommen. Der U21-Nationalspieler Dänemarks fällt verletzungsbedingt aus.


Dies gab ​Borussia Dortmund am Freitagabend bekannt. Demnach laboriert Bruun Larsen an Knieproblemen, genauere Informationen sind derzeit nicht bekannt. Der offensive Flügelspieler sammelte in dieser Spielzeit nur 114 Einsatzminuten, weshalb im Winter ein Wechsel zum Thema werden könnte. 

​​Zumindest dürfen sich BVB-Fans auf die Rückkehr von Paco Alcacer und Marco Reus freuen. Beide Leistungsträger stehen heute gegen den SC Paderborn in der Startelf, nachdem sie zuletzt verletzungsbedingt lange pausieren mussten.