​Borussia Mönchengladbach erhält am Donnerstag vermutlich die letzte Chance, um sich für die K.o.-Runde der Europa League zu qualifizieren. Im Rückspiel gegen die AS Rom gilt: Verlieren verboten. Alle wichtigen Infos zum vierten Gruppenspiel der Fohlen findet ihr in der folgenden Übersicht.


Wo wird das Spiel übertragen?

​DatumDonnerstag, 07.11.2019​
​Anstoß21 Uhr​
​StadionBorussia-Park​
​Schiedsrichter​Jesus Gil Manzano
​TV / Live-StreamRTL Nitro / TVNOW, DAZN​

Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Team-News


Die Personallage bei Borussia Mönchengladbach entspannt sich ein wenig. Nach Angaben von Marco Rose wird Denis Zakaria in die Startelf zurückkehren, zudem feierten Tobias Strobl und Matthias Ginter beim knappen 2:1-Sieg über Leverkusen ihr Kader-Comeback - Ginter begann in der Startelf, Strobl saß über 90 Minuten auf der Bank. Allerdings muss Rose weiterhin auf Raffael, Alassane Plea und Breel Embolo verzichten, ​auch der Einsatz von Nico Elvedi ist noch ungewiss.

Auch die Roma ist nicht frei von Verletzungssorgen. Cengiz Ünder steht nach überstandener Verletzung am Beinbeugermuskel wieder im Kader, mit Davide Zappacosta, Lorenzo Pellegrini, Bryan Cristante, Henrikh Mkhitaryan, Leonardo Spinazzola und Nikola Kalinic fallen allerdings sechs Spieler aus. 


Voraussichtliche Aufstellungen 


Die mögliche Aufstellung der Borussia ​gibt es hier


AS Rom​López - Kolarov, Fazio, Smalling, ​Florenzi - Veretout, Mancini - Kluivert, Zaniolo, Ünder - Dzeko

Die aktuelle Form


Borussia Mönchengladbach kann sich weiter an der Tabellenspitze der Bundesliga behaupten, aufgrund der Niederlage des FC Bayern bei Eintracht Frankfurt ist nun Borussia Dortmund mit drei Punkten Rückstand der ärgste Verfolger. Bei Bayer Leverkusen feierte die Mannschaft einen knappen Sieg, in der Europa League haben die Gladbacher aber Probleme.


Im Hinspiel erwies sich die Roma als hartnäckiger Gegner, lediglich dank eines schmeichelhaften Elfmeters entführte Gladbach einen Punkt aus der ewigen Stadt. In der Serie A liegt Rom mit bereits sechs Zählern Rückstand auf Inter Mailand Platz drei, Tabellenführer Juventus Turin ist sieben Punkte entfernt. Seit acht Spielen ist die Mannschaft ungeschlagen, das 0:2 bei Atalanta Bergamo am 25. September war ohnehin die bis dato einzige Niederlage in dieser Saison.


Die Ergebnisse beider Mannschaften in den vergangenen fünf Partien

​Borussia M'gladbachAS Rom​
BVB 1:0 BMG (Bundesliga)​Sampdoria Genua 0:0 Rom (Serie A)
​Rom 1:1 BMG (Europa League)Rom 1:1 BMG (Europa League)
BMG 4:2 Eintracht Frankfurt (Bundesliga)Rom 2:1 AC Mailand (Serie A)
​Borussia Dortmund 2:1 BMG (DFB-Pokal)​Udinese Calcio 0:4 Rom (Serie A)
​Bayer Leverkusen 1:2 BMG (Bundesliga)Rom 2:1 SSC Neapel (Serie A)

Prognose


Gladbach benötigt den ersten Sieg in der laufenden Europapokal-Saison, um ein vorzeitiges Aus in der Gruppenphase zu vermeiden. Nach dem ersten Eindruck im Hinspiel ist allerdings nicht damit zu rechnen, dass die Roma den Hausherren einen Sieg schenken wird - im Gegenteil. Die Fohlen benötigen eine konzentrierte Abwehrleistung und die Effizienz vor dem Tor, um die drei Zähler im eigenen Stadion zu behalten.