Im Dezember wird unter der Regie der französischen Sportzeitung France Football der Ballon d'Or verliehen. Seit 2016 wird die Auszeichnung zum Weltfußballer nicht mehr zusammen mit der FIFA, die im September Lionel Messi mit dem Best Player Award ausgezeichnet hat, sondern wieder eigenständig vergeben. Der Superstar in Diensten des ​FC Barcelona findet sich auch unter den 30 Nominierten für den Ballon d'Or wieder. 


Im letzten Jahr durfte sich Madrids Luka Modric über die Auszeichnung freuen. Auf den Plätzen zwei und drei folgten Cristiano Ronaldo und Antoine Griezmann. France Football hat die Nominierten nicht auf einen Schlag, sondern nach und nach im Laufe des Montagabends bekanntgegeben. Mit Marc-André ter Stegen (FC Barcelona) findet sich nur ein deutscher Profi unter den Nominierten wieder. Robert Lewandowski (​FC Bayern München) ist der einzige Bundesliga-Profi. 


Die 30 Nominierten im Überblick:

Spieler​​Verein
​Sadio Mané​FC Liverpool
​Sergio Aguero​Manchester City
​Frenkie de Jong​FC Barcelona
​Hugo Lloris​Tottenham Hotspur
​Dusan Tadic​Ajax Amsterdam
​Kylian Mbappé​Paris Saint-Germain
​Trent Alexander-Arnold​FC Liverpool
​Donny van de Beek​Ajax Amsterdam
​Pierre-Emerick Aubameyang​FC Arsenal
​Marc-André ter Stegen​FC Barcelona
​Cristiano Ronaldo​Juventus Turin
​Alisson​FC Liverpool
​Matthijs de LigtJuventus Turin
​Karim Benzema​Real Madrid
​Georginio Wijnaldum​FC Liverpool
​Virgil van Dijk​FC Liverpool
​Bernardo Silva​Manchester City
​Heung-min Son​Tottenham Hotspur
​Robert Lewandowski​FC Bayern München
​Roberto Firmino​FC Liverpool
​Lionel Messi​FC Barcelona
​Riyad Mahrez​Manchester City
​Kevin de Bruyne​Manchester City
​Kalidou Koulibaly​SSC Neapel
​Antoine Griezmann​FC Barcelona
​Mohamed Salah​FC Liverpool
​Eden Hazard​Real Madrid
​Marquinhos​Paris Saint-Germain
​Raheem Sterling​Manchester City
​Joao Felix​Atletico Madrid



Kopa Trophy

Seit 2018 wird dem besten Youngster (U21) die Kopa Trophy verliehen. Neben Kai Havertz und Jadon Sancho finden sich auch Joao Felix, Moise Kean, Samuel Chukwueze, Kang-in Lee, Matthijs de Ligt, Vinicius Jr, Matteo Guendouzi und Andrei Lounine unter den Nominierten wieder.


Yachine Trophy

Der beste Torwart des abgelaufenen Jahres wird mit der Yachine Trophy bedacht. Die beiden Nationalkeeper Marc-André ter Stegen und Manuel Neuer zählen neben Alisson, Ederson, Andre Onana, Wojciech Szczesny, Jan Oblak, Kepa Arrizabalaga, Samir Handanovic und Hugo Lloris zu den Nominierten.


Ballon d'Or - Frauen

Bei den Frauen wurden "nur" 20 Spielerinnen nominiert: Sam Kerr, Ellen White, Nilla Fischer, Amandine Henry, Lucy Bronze, Alex Morgan, Viviane Miedema, Dzsenifer Marozsán, Pernille Harder, Sarah Bouhaddi, Megan Rapinoe, Lieke Martens, Sari van Veenendaal, Wendie Renard, Rose Lavelle, Marta, Ada Hegerberg, Kosovare Asllani, Sofia Jakobsson und Tobin Heath.