Zur Saison 1992/93 führte die UEFA die Bezeichnung ​Champions League (zuvor Europapokal der Landesmeister) ein. Rekordtitelträger ist ​Real Madrid. Seit der Umbenennung des Wettbewerbs sicherten sich die Königlichen sieben Mal den begehrten Henkelpott. Kaum verwunderlich ist es daher, dass der spanische Hauptstadtklub auch die ewige Tabelle der Königsklasse (Quelle: Sky) anführt. Der ​FC Bayern München findet sich als bester deutscher Klub auf Platz drei wieder. 


Am Donnerstagabend werden in Monaco (ab 18 Uhr) die Champions-League-Gruppen ausgelost. Mit dem FC Bayern, ​Borussia Dortmund und ​Bayer 04 Leverkusen sind die punktbesten deutschen Teams des Wettbewerbs dabei. Hinzu kommt ​RB Leipzig. Die Roten Bullen gehen zum zweiten Mal in der Gruppenphase an den Start. In der ewigen Tabelle belegen die Sachsen Platz 98 und liegen damit unter anderem hinter dem ​Hamburger SV und ​Hertha BSC


Deutsche Klubs in den Top 100 (bis Platz 16)

Verein​                                    ​Spiele​Punkte (Titelgewinne)
​98. RB Leipzig    ​6​5
​91. Hamburger SV​12​7
​83. Bor. Mönchengladbach​12​8
​82. Hertha BSC​12​8
​78. 1. FC Kaiserslautern​8​9
​61. VfB Stuttgart​22​19
​60. VfL Wolfsburg​16​19
​42. SV Werder Bremen​46​42
​28. FC Schalke 04​66​67
2​1. Bayer 04 Leverkusen​95​91


In den Top 15 taucht neben den Bayern mit dem BVB ein weiterer deutscher Klub auf. Mit 130 Punkten aus 114 Partien rangieren die Schwarz-Gelben auf Rang 13 und damit knapp hinter Inter Mailand. Titelverteidiger ​Liverpool (einer von insgesamt vier Premier-League-Klubs in den Top 15) findet sich in der ewigen Tabelle nur auf Platz elf wieder. Das Treppchen wird durch den ​FC Barcelona komplettiert.


Die Top 15

Verein​Spiele​​Punkte (Titelgewinne)
​15. Ajax Amsterdam​114​122 (1)
​14. Paris Saint-Germain​98​124
​13. Borussia Dortmund​114​130 (1)
​12. Inter Mailand​111​132 (1)
​11. FC Liverpool​114​141 (2)
​10. Olympique Lyon​126​142
​9. AC Mailand​165​197
​8. FC Chelsea​156​199 (1)
​7. FC Porto​188​206 (1)
​6. FC Arsenal​177​207
​5. Juventus Turin​190​235 (1)
​4. Manchester United​224​292 (2)
​3. FC Bayern München​241​317 (2)
​2. FC Barcelona248​​351 (4)
​1. Real Madrid                         259
​361 (7)