​Manchester United hat den Transferpoker um Harry Maguire gewonnen! Wie mehrere englische Medien übereinstimmend berichten, konnten die Red Devils endlich eine Einigung mit Leicester City erzielen.


Maguire steht schon seit mehreren Wochen auf der Einkaufsliste von ​ManUnited und gilt als absoluter Wunschspieler von Ole-Gunnar Solskjaer. Bislang haperte der Deal jedoch an den unterschiedlichen Preisvorstellungen von Manchester United und Leicester City.


Maguire wird zum teuersten Verteidiger der Geschichte


Am Freitag gelang dann endlich der Durchbruch in den ​Verhandlungen. Laut übereinstimmenden Medienberichten werden die Red Devils umgerechnet 93 Millionen Euro an die Foxes überweisen - dadurch wird Maguire zum teuersten Abwehrspieler überhaupt aufsteigen!


Der 26-Jährige soll im Old Trafford einen Fünfjahresvertrag erhalten und in Kürze den Medizincheck absolvieren.