​Emil Berggreen hat einen neuen Verein gefunden. Der Angreifer unterschreibt beim niederländischen Klub Twente Enschede zunächst einen Vertrag für ein Jahr. Anschließend besteht die Option, den Kontrakt um ein weiteres Jahr auszudehnen.


Der 26-Jährige war zuletzt für den ​FSV Mainz 05 aktiv, wo er jedoch mit vielen Verletzungssorgen zu kämpfen hatte und deshalb keine große Rolle spielte. Der auslaufende Vertrag des Dänen wurde daher nicht verlängert, weshalb er sich den Niederländern ablösefrei anschließen konnte.