​Am Donnerstagabend geht an der Stamford Bridge das Halbfinal-Rückspiel zwischen dem ​FC Chelsea und ​Eintracht Frankfurt über die Bühne. Die Hessen reisen als Außenseiter nach London. Nach dem ​1:1-Unentschieden im Hinspiel benötigt die Mannschaft von Cheftrainer Adi Hütter mindestens einen Treffer, um den Traum vom Einzug ins Europa-League-Finale zu verwirklichen. 


Die wichtigsten Infos zur Partie gibt es hier zusammengefasst.


Terminierung

Spiel FC Chelsea - Eintracht Frankfurt
Datum             Donnerstag, 09.05.2019 - Europa League, Halbfinal-Rückspiel
Anpfiff 21 Uhr

TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt


TV-Sender:

Im Free-TV gibt es die Partie bei RTL zu sehen. Übertragungsstart ist um 20:15 Uhr.


Live-Stream:

Neben RTL zeigt auch der Streamingdienst DAZN das Halbfinal-Rückspiel live und in voller Länge. Nutzer von mobilen Endgeräten können die Begegnung auch im RTL-Live-Stream bei TVNOW mitverfolgen.


Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Voraussichtliche Aufstellungen

FC Chelsea​​Kepa - Alonso, Luiz, Christensen, Azpilicueta - Jorginho, Loftus-Cheek, Kovacic – Hazard, Higuian, Pedro
​Eintracht Frankfurt​Trapp - Hinteregger, Hasebe, Abraham - Kostic, Fernandes, Rode, da Costa - Gacinovic - Rebic, Jovic
FBL-EUR-C3-FRANKFURT-CHELSEA

Brachte die Eintracht im Hinspiel in Führung: Luka Jovic


Formkurve

In der ​Premier League kehrte der FC Chelsea nach drei sieglosen Partien (zwei Unentschieden, eine Niederlage) wieder in die Erfolgsspur zurück. Am vergangenen Sonntag feierten die Blues gegen den FC Watford einen 3:0-Heimerfolg und machten damit die Qualifikation für die ​Champions League perfekt. Getrübt wurde die Freude über die drei Punkte allerdings durch die Verletzung von N'Golo Kanté, der nach zehn Minuten ausgewechselt werden musste.


Für Eintracht Frankfurt lief es in der ​Bundesliga zuletzt alles andere als rund. Keines der letzten vier Ligaspiele entschieden die Hessen für sich (zwei Unentschieden, zwei Niederlagen). Am letzten Spieltag musste die SGE im Kampf um die Champions-League-Startplätze einen herben Dämpfer hinnehmen. Bei ​Bayer 04 Leverkusen kam der Tabellenvierte mit 1:6 unter die Räder.


Prognose

Der FC Chelsea geht als klarer Favorit in die Partie. Vor heimischem Publikum dürften die Blues von Beginn an das Heft des Handelns in die Hand nehmen und kontrolliert nach vorne spielen. Die Hessen werden versuchen, die spielerische Überlegenheit der Londoner mit aggressivem Zweikampfverhalten und hoher Laufbereitschaft auszugleichen. In der Offensive ruhen die Hoffnungen auf Luka Jovic & Co..