Am 29. Spieltag der Bundes​liga erwartet ​Fortuna Düsseldorf den Rekordmeister aus München. Für die ​Düsseldorfer geht es in dieser Saison nicht mehr um allzu viel, allerdings will man den großen Favoriten noch einmal ärgern. Die ​Bayern dürfen sich dagegen keinen Ausrutscher erlauben. Wir geben euch alles mit auf den Weg, was ihr für das interessante Duell wissen müsst.


Terminierung

SpielFortuna Düsseldorf - FC Bayern München
DatumSonntag, 14. März - Bundesliga, 29. Spieltag
Anpfiff15:30 Uhr

TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt

TV-Sender:

Wie gewohnt wird der Pay-TV-Sender Sky die Partie in voller Länge zeigen und mit einer umfassenden Analyse vor und nach dem Spiel begleiten.

Live-Stream:

Besitzer des Sky Tickets können die Partie auch online auf dem Smartphone, Tablet oder auf dem Laptop abrufen. Ansonsten gibt es die Zusammenfassung rund 40 Minuten nach Abpfiff auf DAZN zu sehen.


Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Voraussichtliche Aufstellungen

Fortuna DüsseldorfRensing - M. Zimmermann, Ayhan, M. Kaminski, Suttner - Bodzek, Stöger - Lukebakio, Sobottka, Raman - Kownacki
Bayern MünchenNeuer - Kimmich, Süle, Hummels, Alaba - Javi Martínez, Thiago - Gnabry, T. Müller, Coman - Lewandowski

Formkurve

Friedhelm Funkel,Niko Kovac

Die Fortuna schlägt sich als Aufsteiger mehr als wacker. In den letzten Wochen konnte man den Klassenerhalt schon lange sicher machen und auch immer wieder mal den Favoriten ärgern. Zuletzt mussten ​Hertha BSC Berlin und ​Borussia Mönchengladbach die Underdog-Qualitäten der Düsseldorfer erleben. Allerdings schleichen sich auch immer mal wieder unkonzentrierte Spiele ein, die starke Gesamtbilanz trügt dies aber kaum.


Der FC Bayern München konnte am letzten Wochenende einen enorm wichtigen Sieg gegen Borussia Dortmund feiern. Mit dem 5:0-Sieg sammelte der Rekordmeister viel Selbstvertrauen und verlängert die Serie an ungeschlagenen Liga-Spielen. Seit acht Spielen verlor man nun nicht mehr und vor allem die Offensive drehte immer mehr auf. Die Bayern kommen zueltzt auf knapp vier Tore pro Spiel.


Ausgangslage

Der FC Bayern München möchte natürlich die gute Ausgangslage an der Tabellenspitze ausbauen. Im Fernduell gegen Dortmund zählt jeder Punkt. Für die Düsseldorfer geht es zwar nicht mehr um allzu viel, doch die starke Saison könnte noch so einiges bereit halten. Schon im Hinspiel konnte man den Bayern ein Unentschieden abverlangen und ist in dieser Saison allgemein als Favoriten-Schreck bekannt. Sie könnten den Münchnern auch am Sonntag wieder ein Bein stellen. In jedem Fall kann man sich auf ein hochinteressantes Duell freuen.