Lionel Messi ist unfassbar. Punkt. Der Argentinier legt in dieser Saison - traditionell - überragende Zahlen für Barca auf und ist in der Form seines Lebens. Im Stadtderby gegen Espanyol Barcelona erreichte Messi nun zwei weitere Meilensteine in seiner unfassbaren Karriere.


Es gibt kaum noch Superlative, die Lionel Messi gerecht werden. Spätestens seit dem Wechsel von Cristiano Ronaldo zu Juventus Turin, dominiert Messi La Liga wie es ihm gefällt. Gegen Espanyol Barcelona wurde der fünffache Weltfußballer mit zwei Toren erneut zum Matchwinner - und sammelte zwei weitere persönliche Rekorde ein.


Zum einen erzielte der "GOAT" seine Saisontore 40 und 41. 40 Tore in einer Saison gelangen Messi nun schon zum zehnten Mal (!) in Folge. Zum anderen zog der Argentinier was Siege in La Liga angeht mit Real-Ikone Iker Casillas gleich. Gegen Espanyol feierte Messi seinen 334. Sieg in Spaniens Beletage. Und ein Ende ist nicht in Sicht.