Ende 2018 sollte das neue Stadion der Tottenham Hotspur eingeweiht werden. Anfang März spielen die Spurs noch immer auf dem Ausweichrasen im Wembley Stadium. Am Freitag kündigten die Londoner endlich die Eröffnung ihrer neuen Spielstätte an.

Am 24. März soll das neue Stadion der Spurs mit einem Spiel der U18-Mannschaft gegen Southampton eröffnet werden. Sechs Tage später soll ein Legenden-Spiel die Testspielreihe im neuen Wohnzimmer der Spurs abschließen.


Anfang April startet die Champions League in die Viertelfinals. Tottenham konnte sich im Achtelfinale in Hin- und Rückspiel gegen Borussia Dortmund durchsetzen und wird das Viertelfinale im neuen Stadion austragen.