Marc-Andre ter Stegen spielt eine tolle Saison und durchlebt derzeit die beste Zeit seiner Karriere. Mit dem FC Barcelona kämpft man noch um alle Wettbewerbe und schlug den Erzrivalen Real Madrid zuletzt mit 3:0. Doch der deutsche Torhüter will noch mehr, nämlich den Nationalmannschaftsstammplatz von Manuel Neuer!

FBL-ESP-CUP-BARCELONA-REAL MADRID

​Obwohl Manuel Neuer verletzungsbedingt fast die komplette Saison 2017/2018 ausfiel, durfte ter Stegen trotzdem nicht bei der Weltmeisterschaft in Russland ran. Und der ​Barca-Keeper blieb überraschend ruhig, doch nun macht er zum ersten Mal in aller Öffentlichkeit deutlich, dass er den Job von Manuel Neuer endlich übernehmen will! 


Gegenüber DAZN sagt der 26-Jährige: „Ich habe absoluten Respekt davor, was Manu für Deutschland bislang getan hat, er hat tolle Turniere gespielt. Aber ich möchte, da mache ich auch kein Geheimnis daraus, den Umbruch auch auf der Torwartposition vollziehen. Ich möchte Druck machen.“


In den Augen vieler Fans ist es an der Zeit, dass der ehemalige Gladbach-Torhüter den aktuellen Stammtorhüter Deutschlands ablöst!