Am 26. Spieltag in La Liga empfängt ​Real Madrid den Tabellenführer FC Barcelona im Santiago Bernabéu. Es ist wie jeder Clásico eine ganz besondere Partie. Zudem trafen beide Teams in den letzten Wochen schon im Pokal zwei Mal aufeinander. Doch auch für die Liga bietet das Duell hohe Brisanz. Es ist die letzte Chance für Real, noch einmal in den Titelkampf zurückkehren zu können.


Terminierung

SpielReal Madrid - FC Barcelona
DatumSamstag, 02. März - La Liga, 26. Spieltag
Anpfiff20:45 Uhr

TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt

TV-Sender:

In Deutschland wird die spanische La Liga nicht im TV übertragen.


Live-Stream:

Mit einem abgeschlossenen DAZN-Abo könnt ihr das Spiel im Internet als Stream oder am Smart-TV verfolgen. DAZN berichtet vor und nach dem Spiel ausführlich über alles, was ihr wissen müsst.


Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Voraussichtliche Aufstellungen

Real MadridCourtois - Carvajal, Varane, Ramos, Marcelo - Casemiro, Ceballos, Modric - Bale, Benzema, Vinicíus
FC Barcelonater Stegen - Semedo, Piqué, Lenglet, Alba - Busquets, Arthur, Rakitic - Messi, Suárez, Dembélé


Formkurve

Ernesto Valverde

Der FC Barcelona hatte in den letzten Wochen schwere Spiele vor der Brust. Trotzdem ging man ungeschlagen durch die letzten neun Spiele. Vor allem die Defensive steht momentan sehr gut, denn in dieser Zeit kassierte man nur sechs Gegentore. Vorne schwächeln aber viele Offensiv-Akteure etwas, einzig und allein Lionel Messi geht wie immer voran.


Real Madrid tut sich in den letzten Wochen wie schon so oft etwas schwer. Die Konstanz und Dominanz ist nun wieder etwas abhanden gekommen. Im Jahr 2019 verloren die Königlichen schon vier Spiele, welches verhältnismäßig viel ist für den Spitzen-Club.


Ausgangslage

Natürlich ist aber die Brisanz dieses Duells der entscheidende Faktor. Ganz besonders ist es auch dadurch, dass die beiden Teams in den letzten Wochen schon zwei Mal aufeinander trafen, nämlich in der Copa Del Rey. Dort konnte sich Barca durchsetzen und erst vor wenigen Tagen mit einem 3:0-Erfolg die Madrilenen in die Schranken weisen.


Für Real bietet sich nun die Chance für eine Revanche. Auch könnte es die letzte Möglichkeit sein, sich noch einmal in den Titelkampf einzumischen. Am Samstagabend wird also ganz Spanien auf Madrid schauen, wenn man El Clasico mit Spannung erwartet.