PSG-Star ​Neymar Jr. hat gestern Abend eine fette Geburtstagsparty geschmissen und jede Menge Freunde eingeladen. Insgesamt sollen bis zu 500 Leute auf der Veranstaltung gewesen sein, zu welcher der mittlerweile 27-Jährige auch zahlreiche Fußballer eingeladen hatte. Der Höhepunkt der Feier war eine Rede, in der der Brasilianer darüber sprach, was derzeit sein größter Wunsch sei. Dabei konnte der Fußballstar seine Tränen nicht halten.


"Was ich mir am meisten zu meinem Geburtstag wünsche, ist ein gesunder Mittelfußknochen. Dann könnte ich wieder auf dem Platz kämpfen und das tun, was ich am meisten liebe. Es ist verdammt hart, den ganzen Tag auf Krücken zu laufen. Jeder Sportler auf dieser Welt kennt dieses Gefühl", so Neymar unter Tränen.


Gegen Straßburg zog sich der Offensivstar eine schwere Verletzung am rechten Fuß zu. Dadurch wird er beide Champions-League-Partien gegen ​Manchester United verpassen und etwa zehn Wochen lang ausfallen. 

FBL-FRA-LIGUE1-BIRTHDAY-NEYMAR

Während der gesamten Feier war das Geburtstagskind auf Krücken angewiesen. Bei all dem Sport sollte man nicht vergessen, dass auch hinter dem Superstar nur ein Mensch steckt.