​In der ​Premier League steht am Sonntagabend das Topspiel zwischen ​Manchester City und dem ​FC Arsenal auf dem Programm. Nach der überraschenden 1:2-Niederlage gegen Newcastle United wollen die Citizens in die Erfolgsspur zurückkehren. Im Hinspiel setzte sich die Mannschaft von Chefcoach Pep Guardiola mit 2:0 durch. 


Die wichtigsten Infos zur Begegnung gibt es hier zusammengefasst.


Terminierung:

Spiel Manchester City - FC Arsenal
DatumSonntag, 03.02.2019 - Premier League (25. Spieltag)
Anpfiff17.30 Uhr

TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt:


TV-Sender:

In Deutschland überträgt der Streamingdienst DAZN die Partie live und exklusiv.


Live-Stream:

Mit der DAZN-App könnt ihr das Topspiel auch an mobilen Endgeräten mitverfolgen. 


​Fußball Stream Live kostenlos gesucht?


Voraussichtliche Aufstellungen:


Manchester City   Ederson - Walker, Stones, Laporte, Danilo - Fernandinho - Gündogan, De Bruyne - Sterling, Aguero, Sané​
​FC Arsenal​Leno - Lichtsteiner, Mustafi, Monreal, Kolasinac - Torreira, Xhaka, Guendouzi - Ramsey - Lacazette, Aubameyang
Unai Emery

Trat im vergangenen Sommer die Nachfolge von Arsene Wenger an: Unai Emery


Formkurve:

​Manchester City ist hervorragend ins neue Jahr gestartet. Nach dem 2:1-Heimerfolg im Topspiel gegen den ​FC Liverpool folgten sechs weitere Siege. Am vergangenen Dienstag kassierten die Citizens die erste Niederlage im neuen Jahr. ​Gegen Newcastle United unterlag der Tabellenzweite trotz zwischenzeitlicher Führung mit 1:2. Der Rückstand auf die Reds vergrößerte sich am vergangenen Spieltag auf fünf Punkte. 


Die Bilanz der Gunners im neuen Jahr fällt etwas durchwachsen aus. Vier Siegen stehen zwei Niederlagen gegenüber. Am vergangenen Wochenende zog ​Arsenal im FA Cup gegen ​Manchester United mit 1:3 den Kürzeren. Besser lief es zuletzt in der Premier League, wo sich die Mannschaft von Cheftrainer Unai Emery ​gegen den Aufsteiger Cardiff City mit 2:1 durchsetzte. Mit 47 Zählern finden sich die Londoner punkt- und torgleich mit dem ​FC Chelsea auf Platz vier wieder.


Prognose:

Vor heimischem Publikum geht Manchester City als Favorit in die Partie. Nach der Pleite unter der Woche dürfte der amtierende Meister besonders motiviert zu Werke gehen und vom Anpfiff weg um die Spielkontrolle bemüht sein. Arsenal wird den Fokus wohl eher auf die Defensive richten und versuchen, mit Kontern zum Torerfolg zu kommen.