​Am Samstagabend muss der ​FC Bayern München auswärts bei ​Eintracht Frankfurt ran. Beim Spiel gegen seinen Ex-Klub muss Trainer Niko Kovac auf ​Serge Gnabry und womöglich auch auf Jerome Boateng verzichten. Ansonsten wird der Kroate seine bestmögliche Elf bringen.


Wie der Rest der Mannschaft, konnte sich auch Torhüter Manuel Neuer in den letzten Wochen stabilisieren und ist wieder der gewohnt starke Rückhalt zwischen den Pfosten.


Niklas Süle hat sich in dieser Saison einen Stammplatz in der Innenverteidigung der Bayern erarbeitet. Neben dem deutschen Nationalspieler könnte gegen die Frankfurter Jerome Boateng wieder in die Abwehrzentrale zurückkehren. Zuletzt laborierte der 30-Jährige an einem eingeklemmten Nerv im Rücken. Als Alternative stünde Mats Hummels parat. Auf den Außenbahnen sollen links David Alaba und rechts Joshua Kimmich jede Menge Druck nach vorne entwickeln.


Im 4-2-3-1-System des deutschen Rekordmeisters konnten sich zuletzt Thiago Alcantara und Leon Goretzka behaupten. Renato Sanches steht aufgrund einer Gelb-Rot-Sperre nicht zur Verfügung. Beim Spiel gegen Leipzig zog sich Flügelspieler Serge Gnabry eine Muskelverletzung zu und wird gegen die Hessen nicht zum Einsatz kommen. Den zuletzt formstarken Deutschen dürfte Altmeister Franck Ribery ersetzen. 


Hinter dem Einsatz von Kingsley Coman, der nach dem Spiel gegen Leipzig ebenfalls angeschlagen ist, steht noch ein Fragezeichen. Fällt der 22-Jährige aus, würde wohl Thomas Müller auf die Außenbahn und Thiago ins offensive Mittelfeld rücken. Joshua Kimmich und Javi Martinez wären dann Optionen fürs defensive Mittelfeld.


In der Sturmspitze will Robert Lewandowski den starken Eintracht-Angreifern Luka Jovic und Sebastien Haller zeigen was eine Harke ist und in der Torschützenliste der Bundesliga Boden gut machen. Dabei sollte der Pole jedoch das Auge für seine Nebenmänner nicht verlieren. 22 Tore in 23 Pflichtspielen in dieser Saison sind aber bislang wieder einmal eine überragende Quote.


Die potenzielle FCB-Aufstellung in der Übersicht:

FCB