Zum Hinrundenabschluss muss der ​FC Schalke 04 rund 450 Kilometer in den Süden Deutschlands reisen, wenn man beim ​VfB Stuttgart gastiert. Sowohl die Schwaben (0:3 gegen Wolfsburg) als auch die Knappen (1:2 gegen Leverkusen) gingen in der englischen Woche als Verlierer vom Feld. Demnach wollen beide das Jahr 2018 mit einem Erfolgserlebnis beenden und vor der Winterpause im zähen Abstiegskampf einen Dreier einfahren. Doch wo könnt ihr das Spiel live verfolgen und für welche Aufstellungen werden sich die Trainer entscheiden? 90min stellt für euch alles Wissenswerte zusammen.


Terminierung


​SpielVfB Stuttgart - FC Schalke 04​
​Datum​Samstag, 22. Dezember - Bundesliga, 17. Spieltag
​Anpfiff​15:30 Uhr


TV-Sender, Live-Stream und wo ihr das Spiel verfolgen könnt


TV-Sender:

Wie gewohnt werden die Bundesligapartien am Samstagnachmittag vom Pay-TV-Sender Sky ausgestrahlt. Dabei könnt ihr euch für die Konferenz, oder aber für den VfB gegen Schalke im Einzelspiel entscheiden.

Live-Stream:

Besitzer des Sky Tickets sowie der Sky Go App können die Begegnung auch live auf dem Smartphone oder dem Laptop verfolgen. Solltet ihr das Spiel verpassen, könnt ihr euch die Highlights 40 Minuten nach Abpfiff der Partie auf dem Streaming-Dienst von DAZN anschauen.

Voraussichtliche Aufstellungen

FC Schalke 04 v Bayer 04 Leverkusen - Bundesliga


​VfB Stuttgart​Zieler - Beck, Baumgartl, Kempf, Insua - Gentner, Ascacibar - Akolo, Thommy, Gonzalez - Gomez.
FC Schalke​Fährmann - Stambouli, Sane, Nastasic - Caligiuri, Mascarell, Oczipka - McKennie, Bentaleb - Skrzybski, Teuchert.

Formkurve


1:1 in Hoffenheim, 1:2 gegen Dortmund, 1:1 in Augsburg, 1:2 gegen Leverkusen - seit mittlerweile vier Bundesligaspielen wartet der FC Schalke auf einen Sieg. Ob es am Samstag in Stuttgart gelingt? Die Mannschaft von Trainer Domenico Tedesco sucht derzeit verzweifelt nach ihrer Form. Bei der jüngsten 1:2-Niederlage gegen Bayer war derweil aber mehr drin.


Und beim VfB? Konstanz ist bei den Schwaben dieser Tage ein Fremdwort! Niederlage und Sieg wechselten sich zuletzt regelmäßig ab. Da das Team von Chefcoach Markus Weinzierl unter der Woche mit 2:0 gegen Wolfsburg verlor, müssten demnach am Samstag wieder drei Punkte her...


Ausgangslage


Stuttgart gegen Schalke - das ist das Duell zweier Sorgenkinder der Bundesliga. Beide Mannschaften konnten in der Bundesliga bislang erst viermal gewinnen, stecken dieser Tage im Tabellenkeller fest und spielen gegen den Abstieg. Während der amtierende Vizemeister aktuell bei 15 Punkten steht, hat der VfB nach 16 Spieltagen 14 Zähler auf dem Konto. Bedeutet: Der Gewinner dieses Duells überwintert vor dem Verlierer.