​Beim ​FC Schalke laufen die Vorbereitungen für das Revierderby gegen den BVB auf Hochtouren. Nur noch drei Tage sind es, bis das Spiel der Spiele angepfiffen wird. Wir schauen, was bei S04 heute so los war.


Um 10:30 startete das Mannschaftstraining der Knappen, bei dem es heiß herging. Die Motivation vor dem Derby stimmt also schon einmal bei der Elf von Domenico Tedesco.


Nicht so toll war allerdings die Nachricht, dass sich die Situation im Angriff weiter verschärft. ​Tedesco gab bekannt, dass Franco Di Santo gegen den BVB definitiv ausfallen wird - die Einsätze von Guido Burgstaller und Steven Skrzybski sind weiterhin fraglich.


​​Am Nachmittag stand für die Profis des S04 dann noch ein Krankenhausbesuch an. Fährmann, Rudy, Oczipka und Co. besuchten die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums Essen sowie die Kinder- und Jugendklinik in Gelsenkirchen-Buer und bereiteten den Kindern dort einen unvergesslichen Nachmittag - eine starke Aktion der Königsblauen!

​​



Abschließend gab es für Kapitän Fährmann noch einen besonderen Grund zur Freude. Nach seiner starken Leistung gegen die TSG Hoffenheim wurde der Keeper ins Team der Woche bei FIFA19 gewählt und mit einer speziellen Spielkarte ausgestattet.

​​