MOENCHENGLADBACH, GERMANY - NOVEMBER 25: Head coach Andre Breitenreiter of Hannover looks on during the Bundesliga match between Borussia Moenchengladbach and Hannover 96 at Borussia-Park on November 25, 2018 in Moenchengladbach, Germany. (Photo by TF-Images/Getty Images)

Hannover 96: Die voraussichtliche Aufstellung gegen Hertha BSC

Am Samstagnachmittag empfängt Hannover 96 zu Hause Hertha BSC. Trainer Andre Breitenreiter muss dabei eventuell auf die beiden angeschlagenen Spieler Primin Schwegler und Walace verzichten. Niclas Füllkrug hingegen, dürfte rechtzeitig fit werden.


So könnte die Startelf aussehen:

1. Michael Esser

Michael Esser erwischt gegen Borussia Mönchengladbach keinen guten Tag und war nicht wie zuvor gegen Wolfsburg der sichere Rückhalt der Niedersachsen. Nach seinem Patzer vor dem 1:2 konnte er aber zumindest später gegen Alassane Plea überzeugen. Gegen Hertha soll er wieder über 90 Minuten liefern.

2. Miiko Albornoz

Bei der 1:4-Schlappe gegen Gladbach stand noch Matthias Ostrzolek in der Startelf von Trainer Andre Breitenreiter. Der Linksverteidiger wusste aber nicht zu überzeugen und könnte daher aus der der ersten Elf rutschen. Eine Option wäre dabei der 28-jährige Miiko Albornoz.

3. Waldemar Anton

Waldemar Anton stemmte sich beim Spiel gegen die Fohlen noch als einer der wenigen Defensivspieler gegen die Niederlage. Im späteren Verlauf rückte der Kapitän ins Mittelfeld vor, die deutliche Niederlage konnte jedoch auch er nicht abwenden. Zuletzt erklärte der Abwehrchef, dass er weiterhin von der Qualität der Mannschaft überzeugt ist. Jetzt will er Taten folgen lassen.

4. Josip Elez

Josip Elez versagte beim Spiel gegen das Team von Trainer Dieter Hecking in seiner Kernaufgabe und konnte in der Zentrale der Viererkette für keine Stabilität sorgen. Zudem leistete sich der 24-Jährige viele Stellungsfehler. Sein bester Moment war der Pass auf Niclas Füllkrug vor dem 1:0.

5. Julian Korb

Das Wiedersehen mit seinem Ex-Klub hatte sich Julian Korb mit Sicherheit ganz anders vorgestellt. So hatte der Rechtsverteidiger auf seiner rechten Defensivseite gegen die flinken Offensivspieler der Borussen häufig das Nachsehen. Offensive Impulse konnte der 26-jährige Deutsche ebenfalls nicht senden.

6. Iver Fossum

Iver Fossum erhielt beim Spiel gegen Borussia Mönchengladbach eine Chance in der Startelf. Der 22-Jährige nutzte diese Möglichkeit zwar nicht wirklich, da Pirmin Schwegler aber wohl erneut passen muss, könnte der Norweger jedoch wieder in der Startelf der Niedersachsen stehen.

7. Marvin Bakalorz

Eine Streptokokken-Erkrankung zwang Walace zuletzt zu einer Pause. Auch hinter einem Einsatz am Wochenende steht bei dem Brasilianer ein dickes Fragezeichen. Um kein Risiko einzugehen, könnte daher erneut Marvin Bakalorz in der Startelf stehen. Der 29-Jährige konnte zuletzt gegen Gladbach aber kein gutes Arbeitszeugnis ablegen.

8. Linton Maina

Gegen den VfL Wolfsburg war Linton Maina noch einer der auffälligsten Spieler der Hannoveraner gewesen. Gegen Gladbach hingegen, tauchte der Youngster jedoch völlig ab und konnte kaum Akzente setzen. Trainer Andre Breitenreiter hofft nun auf einen erneuten Formanstieg und setzt voraussichtlich wieder auf den flinken Flügelspieler.

9. Genki Haraguchi

Noah Sarenren Bazee knallte beim Spiel gegen Gladbach mit Matthias Ginter zusammen. Der 96-Profi musste mit einer Gehirnerschütterung ausgewechselt werden und fällt gegen Hertha aus. Der ehemalige Berliner Genki Haraguchi könnte davon profitieren und gegen seinen Ex-Klub in der Startelf stehen.

10. Bobby Wood

Bobby Wood erzielte bei der verdienten 1:4-Niederlage gegen Gladbach den Treffer zum 1:0. Danach tauchte jedoch auch der US-Boy ziemlich ab und konnte nur für wenig Gefahr sorgen. Gegen die Hertha soll der schnelle Stürmer nun noch mehr Gas geben.

11. Niclas Füllkrug

Niclas Füllkrug legte den Treffer von Bobby Wood vor und hatte danach nur wenig Zugriff auf das Spiel. Von einem Spieler seines Kalibers darf man sich jedoch deutlich mehr erhoffen und daher muss gegen Hertha deutlich mehr kommen. Zuletzt bekundete Gladbach angeblich Interesse an dem Mittelstürmer.