​Der ​FC Barcelona empfing gestern zum inoffiziellen Saisonauftakt, der Johan Gamper Trophy, die Boca Juniors aus Argentinien. Vor Beginn der Partie wurde den Fans im Camp Nou die erste Mannschaft des FC Barcelona für die Saison 2018/19 vorgestellt. Lionel Messi kam dabei eine ganz besondere Rolle zu, denn der Argentinier wird die Mannschaft als neuer Kapitän anführen und er fand schöne Worte für die Ehre, die ihm zuteil wird.


Die Spieler kamen nacheinander auf das Spielfeld, um von der Menge im Stadion mit großem Beifall begrüßt zu werden. Die Fans begrüßten Lionel Messi bei seinem Debüt als erster Kapitän der Mannschaft mit tosendem Beifall. Messi löst damit Andrés Iniesta ab, der den Verein in Richtung Japan verlassen hat und nun bei Vissel Kobe spielt.

​Der neue Kapitän zeigte sich voller Stolz und versprach den Anhängern des Vereins eine tolle Saison: "Es ist eine Quelle großen Stolzes, Kapitän zu sein. Ich weiß, was es bedeutet, die Armbinde zu tragen, aber ich habe das Glück, große Vorbilder wie Puyol, Xavi und den großen Andrés gehabt zu haben, den wir in dieser Saison vermissen werden."


"Wir haben einen tollen Kader, über den wir uns freuen können und diejenigen, die gekommen sind, werden uns helfen, besser zu werden", so Messi. "Die letzte Saison war wirklich gut, da wir das Double geholt haben, aber wir haben uns alle schlecht gefühlt, wie es in der Champions League gelaufen ist. Wir versprechen, dass wir in dieser Saison alles daran setzen werden, diese Trophäe ins Camp Nou zurückzubringen."