​Das in wenigen Minuten beginnende Testspiel des FC Bayern München gegen den Hamburger SV werden sieben Spieler kurzfristig verpassen. Der deutsche Rekordmeister gab am Mittwoch bekannt, dass Robert Lewandowski, Javi Martinez, Juan Bernat, Jerome Boateng, James Rodriguez, Serge Gnabry sowie Mats Hummels wegen kleineren Blessuren in München geblieben sind, um individuell an ihrer Genesung zu arbeiten. Corentin Tolisso kann wegen seines Trainingsrückstands noch nicht spielen, zudem setzt David Alaba wegen seiner Knieprellung mit Einblutung mit dem Training kurzfristig aus. 

​​