Vizemeister FC Schalke 04 hat rund eine Woche vor dem ersten Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen den 1. FC Schweinfurt 05 noch ein weiteres Testspiel vereinbart, um die Mannschaft auf die neue Spielzeit vorzubereiten. Wie die "Knappen" am Mittwoch bekanntgaben, ​empfängt man am 11. August in der heimischen Veltins-Arena den italienischen Serie-A-Klub AC Florenz. 


Der Test gegen die Toskaner wird für ​S04 somit die Generalprobe für die anstehende neue Bundesligasaison 2018/19. Der Gegner AC Florenz sollte durchaus dafür sorgen, dass die heimische Veltins-Arena gut besucht werden dürfte. Auch die Ticketpreise sind für die Fans sehr attraktiv und günstig - Sitzplätze kosten für Erwachsene zehn, Stehplätze gar nur fünf Euro. 



Der Klub aus der Serie A beendete die abgelaufene Spielzeit in Italien auf dem achten Tabellenplatz. Eine Tragödie ereignete sich vor wenigen Monaten, als der ​Mannschaftskapitän und 14-fache Nationalspieler Davide Astori mit nur 31 Jahren Anfang März an einem Herzinfarkt in einem Hotelzimmer in Udine verstarb. 


Das letzte Testspiel zwischen den beiden Vereinen fand am 8. Juli 2016 im österreichischen Mittersill statt. Damals siegte der Bundesliga-Vizemeister mit 3:1.