Dem ​FC Bayern München droht offenbar doch nicht der Ausfall von Javi Martinez. Einem Medienbericht zufolge hat sich der Spanier lediglich eine Stauchung im Kniegelenk zugezogen. Martinez musste die Trainingseinheit des deutschen Rekordmeisters am heutigen Dienstag vorzeitig abbrechen.

Entwarnung bei Javi Martinez. Wie Sky-Reporter Torben Hoffmann berichtet, hat sich der spanische Defensiv-Allrounder lediglich eine Stauchung des rechten Kniegelenks zugezogen und wird nicht ausfallen. ​Martinez hatte am heutigen Dienstag die Trainingseinheit des FCB vorzeitig abgebrochen. Ernsthaft verletzt scheint sich der 29-Jährige aber nicht zu haben.​