Es ist offiziell: Kenedy wird Newcastle United für ein weiteres Jahr auf Leihbasis verstärken. Dies gab der ​Premier-League-Klub am Donnerstag offiziell bekannt. Im St. James’ Park soll der 22-jährige Brasilianer weiter Spielpraxis sammeln und an sein vorheriges Engagement anknüpfen. 

​​Denn Kenedy wurde bereits in der vergangenen Saison an Newcastle ausgeliehen, damals aber nur ab dem Winter. Der linke Außenbahnspieler konnte sich schnell in die Startelf von Manager Rafa Benitez spielen und in 13 Partien durchaus ansprechende Leistungen liefern.


"Hoffentlich kann er weiterhin auf dem Niveau spielen, das er in der letzten Saison mit uns erreicht hat. Ich wünsche ihm alles Gute für seine Zeit hier", sagte der 58-jährige Benitez über die Rückkehr von Kenedy.  


Für den Spieler war es eine einfache Entscheidung, ein weiteres Jahr in Newcastle zu verbringen: "Ich habe viele, viele Nachrichten über Social Media von den Fans erhalten. Sie haben mich gewürdigt, also wollte ich in dieser neuen Saison hierher kommen und alles auf dem Platz geben."