Wenige Stunden, nachdem Emre Can in Italien gelandet ist, konnte Juventus Turin den Wechsel als fix melden. Der deutsche Nationalspieler hat nach Angaben des Vereins den Medizincheck erfolgreich bestanden und unterschreibt einen Vertrag bis 2022.

​​Der 24-jährige Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom FC Liverpool, bei dem er in 167 Partien 26 Torbeteiligungen verzeichnen konnte. Seine Verpflichtung erzeugt nach Vereinsangaben weitere 16 Millionen Euro an Kosten, die Juventus in den nächsten zwei Jahren bezahlen wird.