Manchester United verfügt mit Dean Henderson über einen der talentiertesten Torhüter seines Jahrgangs in England. Der U21-Nationalspieler verbrachte die vergangene Saison als Stammkraft beim Drittliga-Klub Shrewsbury Town. In der nächsten Spielzeit wird er eine Liga höher spielen.

​​Der 21-jährige Henderson verlängerte erst vor einer Woche seinen Vertrag bei den 'Red Devils', nachdem er ins Team der Saison der League One gewählt wurde und nur im Play-Off-Finale knapp den Aufstieg mit seiner Mannschaft verpasste.


Henderson wird aber trotzdem demnächst in der zweithöchsten Liga Englands spielen. Am Montag gab Manchester United bekannt, dass er für die kommende Saison an Sheffield United verliehen wird, um Spielpraxis auf hohem Niveau zu sammeln. 


In Sheffield wird er mit Simon Moore, der in der letzten Saison nur 18 Mal zum Einsatz kam, um einen Stammplatz konkurrieren. "Sheffield United ist ein großer Klub und es ist eine massive Fußballstadt. Ich kann es kaum erwarten, dort hinzugehen", sagte er.