Granit Xhaka hat seinen Vertrag beim FC Arsenal verlängert. Der Schweizer WM-Fahrer sendete am Freitagabend eine Botschaft an die "Gunners"-Fans, in der er seine Vertragsverlängerung bei den Londonern bestätigte.


Der Schweizer WM-Teilnehmer Granti Xhaka hat seinen Vertrag beim FC Arsenal verlängert. Der neue Trainer der "Gunners", Unai Emery, baut auf die Qualitäten des ehemaligen Gladbachers: "Ich bin sehr froh, dass Granit seinen Vertrag bei uns verlängert hat", erklärte der Spanier. "Ich hoffe er spielt eine erfolgreiche WM mit der Schweiz und kommt fit und bereit zurück."

Ursprünglich lief Xhakas Vertrag in London bis 2021. Der FC Arsenal spricht in der offiziellen Meldung von einer "langfristigen" Ausweitung seines Arbeitspapiers. Xhaka läuft seit 2016 im rot-weißen Trikot des FC Arsenal auf.