​Manchester United hat bereits offiziell seinen ​ersten Transfer des Sommers bestätigt und den Brasilianer Fred von Shakhtar Donezk verpflichtet. Seine brasilianischen Mannschaftskameraden freuen sich über den Wechsel auf die Insel.


Im heutigen Fußball werden mittlerweile hohe Ablösesummen bezahlt, um Spieler zu verpflichten. So auch Manchester United, denn der englische Rekordmeister hat sich die Dienste des Brasilianer Fred für 60 Millionen Euro gesichert. Nicht nur Fred selbst, sondern auch seine brasilianischen Teamkollegen freuen sich für den Mittelfeldspieler. Es sind Szenen aus dem Trainingslager der brasilianischen Nationalmannschaft ans Licht gekommen, welche die schönen Gesten zeigen.

​​Neben Paulinho, Neymar und Luis Filipe hat sich nun auch Willian, Offensivspieler des FC Chelsea, zu dem Transfer geäußert und Fred zum Wechsel auf die Insel gratuliert. 

"Er besitzt sehr viel Qualität und er kann sich sogar noch enorm verbessern. Er wechselt zu einer der besten Mannschaften der Welt und ich bin sehr glücklich für ihn. Ich hoffe, er schlägt sich gut bei Manchester United", so Willian.

Croatia v Brazil - International Friendly

Fred im Testspiel Brasiliens gegen die kroatische Auswahl


​​Gewinne einen original adidas Telstar 18 Top Replique WM 2018 Fußball! Jetzt beim kostenlosen Twitter-Giveaway mitmachen!


Fred agiert meist im zentralen Mittelfeld und kann von dort die Strippen ziehen. Für seinen ehemaligen Arbeitgeber aus der Ukraine, konnte der agile und technisch versierte Brasilianer ganze 188 Einsätze verbuchen. In all den Spielen gelangen ihm 22 Treffer und 22 Vorlagen.