​Am Donnerstag meldete Derby County Vollzug und präsentierte Frank Lampard als den neuen Manager des Klubs. Der ehemalige Fußball-Star des FC Chelsea unterzeichnete beim englischen Zweitligisten einen Vertrag bis 2021. 

"Ich wollte schon immer einen Klub mit einer großen Geschichte und Tradition wie Derby County leiten, deshalb ist dies eine gigantische Chance für mich", erklärte Lampard bei der Vertragsunterzeichnung. "Wir möchten auf den Top-Sechs-Abschluss des Klubs im vergangenen Jahr aufbauen und gleichzeitig einige Talente aus der Jugendakademie hochholen."​​


Es ist der erste Trainerjob Lampards. Derby County spielte in der vergangenen Saison um den Aufstieg und möchte in naher Zukunft mit dem neuen Manager endlich wieder Premier-League-Fußball spielen.


Als Fußballer kann der 39-jährige Lampard zahlreiche Erfolge wie den Gewinn der Champions League, die englische Meisterschaft und den FA-Cup verzeichnen. Neben 13 Jahre beim FC Chelsea spielte der ehemalige englische Nationalspieler auch für West Ham, Swansea und New York City FC.