Die Zeichen verdichten sich, dass Mikel Arteta Arsene Wenger als Cheftrainer beim FC Arsenal beerben soll. Medienberichten zufolge könnte der amtierende Co-Trainer von Manchester City Verstärkung von einer weiteren "Gunners"-Ikone erhalten.


Der FC Arsenal muss eine Mammutaufgabe lösen: Wer tritt in die Fußstapfen von Arsene Wenger? Handeln will man in der Hauptstadt ganz im Sinne der Identifikation und mit Mikel Arteta einen ehemaligen Schützling Wengers als Cheftrainer verpflichten. Arteta steht aktuell bei Manchester City unter Vertrag und lernt als Co-Trainer von Pep Guardiola von einem der Besten. 


Neben Mikel Arteta soll eine weitere Arsenal-Ikone zurück ins Boot geholt werden. Der Daily Express berichtet, dass Thierry Henry der Job als Co-Trainer von Mikel Arteta angeboten wird. Der ehemalige Knipser steht aktuell als Co-Trainer in Diensten der belgischen Nationalmannschaft. Nach der WM soll der Franzose gemeinsam mit Arteta eine neue Ära beim FC Arsenal einleiten.