Hannover 96 muss im letzten Spiel der Saison gegen Bayer 04 Leverkusen auf Oliver Sorg und Noah Joel Sarenren Bazee verzichten. Salif Sane, den es im Sommer zum FC Schalke 04 zieht, wird in seinem letzten Spiel für Hannover die Kapitänsbinde tragen. 


Andre Breitenreiter muss vor dem letzten Spiel der Saison gegen Bayer 04 Leverkusen kurzfristig umplanen. Rechtsverteidiger Oliver Sorg verpasst die Partie mit Oberschenkelproblemen, an seiner Stelle wird Julian Korb von Beginn an auflaufen. Auch Noah Joel Sarenren Bazee steht gegen Leverkusen nicht im Aufgebot, der Angreifer ist krank. 

Salif Sane kommt in seinem letzten Spiel für die Niedersachsen die Ehre zuteil, als Kapitän der 96er aufzulaufen. "Das ist die Anerkennung und die Wertschätzung für die Leistung, die er über die gesamte Zeit bei Hannover 96 gezeigt hat", sagte Trainer Andre Breitenreiter über Sane. Der Innenverteidiger vertritt als Kapitän Torwart Philipp Tschauner, der gegen Leverkusen zwischen den Pfosten Platz für Michael Esser machen muss.