Im Santiago Bernabéu kommt es am heutigen Dienstagabend (20.45 Uhr) zum Showdown zwischen Real Madrid und dem FC Bayern. Sergio Ramos, Abwehrstar und Kapitän der Königlichen, verrät den Matchplan seiner Mannschaft.


Für den FC Bayern geht es am heutigen Dienstagabend um den Einzug ins Finale der Champions League. Das Team um Cheftrainer Jupp Heynckes muss im Halbfinal-Rückspiel gegen Real Madrid eine 1:2-Heimniederlage aus dem Hinspiel wett machen. Im Vorfeld der Partie spricht einer der Führungskräfte der Madrilenen über den Real-Matchplan.

FBL-EUR-C1-BAYERN MUNICH-REAL MADRID

Sergio Ramos ist einer der Real-Köpfe



„Das Spiel ist wie ein Finale für uns. Die Effektivität ist eine unserer Stärken. Wir wissen, dass Bayern bei Kontern anfällig ist. Unser Plan im Rückspiel wird ähnlich wie im Hinspiel sein“, sagt Kapitän Sergio Ramos laut Bild. Große Hoffnung setzt das Heimteam vor allem auf Superstar Cristiano Ronaldo, der wie viele andere Spieler im letzten Ligaspiel gegen CD Leganés (2:1) geschont wurde.


Mit Jérôme Boateng wird es ‚CR7‘ nicht zu tun bekommen. Der deutsche Nationalverteidiger fehlt aufgrund eines Muskelbündelrisses. Anstelle dessen verteidigt Niklas Süle gegen Ronaldo. „Ich bin bereit. Im Bernabéu in einem Halbfinale zu spielen, ist ein absolutes Highlight für mich und einer der größten Momente“, erklärt der ehemalige Hoffenheimer, der erst im vorigen Sommer zu den Bayern wechselte.