​Die Saison neigt sich dem Ende entgegen. Zeit also, einmal einen Blick auf die neue Arbeitskleidung für die kommende Saison zu werfen. Erste Fotos des neuen Trikots vom FC Bayern fanden nun ihren Weg ins Netz. Der Rekordmeister präsentiert sich in der Saison 2018/19 in einem nostalgischen Dress.


Alle Jahre wieder weiß das Online-Portal Footyheadlines vor allen anderen, wie sich die Teams in Zukunft schmücken werden. Auch in diesem Jahr gelangten Bilder von neuen Trikots über das Portal ins Netz. Auch der FC Bayern läuft in der neuen Saison in einem überarbeiteten Dress auf. Fotos des neuen Jersey fanden nun ihren Weg ins Internet.

Wieder einmal dominieren die Farben Rot und Weiß, die Ärmelspitzen allerdings, sind in Blau, der dritten Vereinsfarbe, gehalten. Auch die passenden Hosen werden diesmal nicht Rot, sondern in jenem Blau erstrahlen.


Ein dezentes Karo-Muster sorgt für das Highlight des neuen Trikots und versprüht einen Hauch von Nostalgie. Generell erinnert die neue Kollektion des Sportartikel-Herstellers Adidas sehr an alte Zeiten. Sämtliche Trikots sind an die 1990er-Jahre angelehnt, in denen subtile Muster in den Shirts absolut in waren.


Premiere wird das neue Trikot vermutlich beim letzten Heimspiel der Bayern feiern können. Dort darf das Team von Jupp Heynckes dann auch direkt die Meisterschale in Empfang nehmen.