Der SV Werder Bremen plant für die Zukunft. Unter der Regie von Sportdirektor Frank Baumann soll die Talentschmiede der Norddeutschen einen neuen Anstrich erhalten. Am Freitag wurde ein weiterer Schritt in diese Richtung gemacht, Talent David Philipp verlängerte langfristig an der Weser.

David Philipp bleibt dem SV Werder Bremen erhalten. Der 18-jährige Junioren-Nationalspieler wird in der Werderaner U19 eingesetzt, soll in der kommenden Saison langsam an den Profikader herangeführt werden. Die Vertragsverlängerung zeigt das große Vertrauen, das mir Werder schenkt. Ich fühle mich sowohl in der Stadt als auch im Verein sehr wohl und bin froh, die nächsten Schritte in Richtung Bundesliga bei Werder machen zu dürfen“, sagte der Angreifer zu seiner Vertragsverlängerung.