HANOVER, GERMANY - MARCH 10:  Salif SanŽ of Hannover celebrates scoring his goal during the Bundesliga match between Hannover 96 and FC Augsburg at HDI-Arena on March 10, 2018 in Hanover, Germany.  (Photo by Stuart Franklin/Bongarts/Getty Images)

Hannover 96: Die voraussichtliche Aufstellung gegen den VfB Stuttgart

Am Bundesliga-Samstag kommt es unter anderem zum Duell zwischen dem VfB Stuttgart und Hannover 96. Mit einem Sieg könnten die Niedersachsen auf 38 Punkte in der Tabelle kommen und sich somit auch rechnerisch dem Klassenerhalt immer weiter annähern. Das Team von André Breitenreiter wird voraussichtlich wie folgt auflaufen.

1. Philipp Tschauner

Der Torhüter der Niedersachsen ist klar festgelegt und steht damit auch bei der Partie gegen den VfB Stuttgart nicht zur Disposition: Philipp Tschauner wird bei den Hannoveranern zwischen den Pfosten stehen.


2. Miiko Albornoz

Der 27-jährige Chilene bestritt in dieser Bundesliga-Saison erst fünf Einsätze, gegen die Stuttgarter könnte auf der rechten Abwehrseite sein sechster folgen. Nach seinem Muskelfaserriss hatte es eine Weile gedauert, bis er sich wieder in den Fokus des Trainers spielen bzw. trainieren konnte.

3. Marvin Bakalorz

Elez wäre in der Innenverteidigung wohl gesetzt, doch er leidet gerade unter Problemen mit den Adduktoren. Sollte er also gegen die Schwaben nicht zur Verfügung stehen, würde Mittelfeldspieler Bakalorz in die Verteidigung rücken. Für den 28-Jährigen wäre es bereits der 25. Saisoneinsatz. 

4. Salif Sané

Neben Elez bzw. Bakalorz wird aller Voraussicht nach Salif Sané starten, der in den letzten Partien mit den Niedersachsen auf Abschiedstour geht, bevor er zur kommenden Saison zum FC Schalke 04 wechseln wird. Der 27-Jährige kam bislang 27-mal in dieser Saison in der Liga zum Einsatz, traf dabei drei Mal selbst und legte einen Treffer vor.

5. Oliver Sorg

Auf links wird Breitenreiter das Vertrauen in Oliver Sorg setzen, der zwar angeschlagen ist, aber für das Spiel gegen die Stuttgarter fit sein sollte. Die Aufstellung des 27-Jährigen, der einst vom SC Freiburg nach Niedersachsen gekommen war, wäre indes keine Überraschung: Sorg steht gegen den VfB vor seinem 18. Startelfeinsatz. 

6. Iver Fossum

Wenn Bakalorz in der Innenverteidigung aushilft, wird der Norweger Fossum seinen Platz im Mittelfeld behalten; ansonsten droht die Bank. Der 21-Jährige, der im Mittelfeld variabel einsetzbar ist, kam bisher 11-mal von Beginn an zum Einsatz. Wahrscheinlich ist es, dass es gegen Stuttgart zum 12. Mal kommt.

7. Pirmin Schwegler

Neben Fossum wird Pirmin Schwegler im Mittelfeld der Hannoveraner schalten und walten. Er glänzte in der Aufstiegssaison von Hannover bislang mit fünf Torvorlagen. Aktuell kommen 75 Prozent seiner Pässe an. Er gewinnt zudem knapp 57 Prozent seiner Zweikämpfe, ein noch ausbaufähiger Wert.

8. Ihlas Bebou

Der Stürmer aus Togo, der sowohl auf dem rechten, als auch auf dem linken Flügel zum Einsatz kommen kann, wird von Breitenreiter wohl als Rechtsaußen für die Partie berücksichtigt werden. Mit fünf Toren und vier Torvorlagen hat Bebou, der aus der zweiten Bundesliga zum Aufsteiger wechselte, einen entscheidenden Anteil an der soliden Saison.

9. Martin Harnik

Ein besonderes Spiel für Martin Harnik, denn er hat eine Vergangenheit beim VfB. Glücklicher läuft es für den 30-Jährigen aber wieder in Hannover, denn er überzeugte bislang mit sieben Toren und zwei Vorlagen bei 25 Einsätzen. Ob er gegen seinen Ex-Verein auch treffen wird?

10. Niclas Füllkrug

Elf Tore und drei Vorlagen und damit eine ebenfalls durchaus sehenswerte Bilanz, hat Niclas Füllkrug vorzuweisen, der neben Martin Harnik im Angriff beginnen wird. Aufgrund dieser Zahlen hat Breitenreiter wohl wenig Gründe, an Füllkrug, der sich in guter Form befindet, zu rütteln.

11. RA: Felix Klaus

Komplettiert wird die vermeintliche Elf der Hannoveraner im Duell der Bundesliga-Aufsteiger von Felix Klaus. Der 25-Jährige hat 27 Einsätze in der Bundesliga hinter sich und konnte Breitenreiter und Co. ebenfalls beeindrucken und überzeugen: vier Tore und sieben Vorlagen stehen für Klaus auf der Haben-Seite.