Keine Kapazitäten frei: Miroslav Klose wird nicht zu Werder Bremen​ wechseln. Manager Frank Baumann wollte den WM-Rekordtorschützen als Spezial-Trainer auf Honorar-Basis für den Nordklub gewinnen. 


Es wird nichts mit der Rückkehr an die alte Wirkungsstätte: Frank Baumann wollte Miroslav Klose zu Werder holen, um bei der Talentförderung zu helfen. Doch daraus wird nichts - Klose sagt ab. "Nein", sagt der momentane DFB-Stürmer-Trainer auf die Nachfrage von SPORTBILD, ob ein entsprechendes Engagement bei Werder ein Thema für ihn wäre.



Neben Klose soll Baumann die beiden Ex-Werder-Stürmer Ivan Klasnic und Claudio Pizarro im Visier haben. Laut SPORTBILD hat Klasnic bereits seine Bereitschaft signalisiert, bei Pizarro kommt es drauf an, ob der Peruaner seine Karriere im Sommer beendet oder noch das eine oder andere Jahr dran hängt.