Manchester United's Portuguese manager Jose Mourinho attends a press conference following a team training session, at Old Trafford stadium in Manchester, north west England on March 12, 2018, on the eve of their UEFA Champions League round of 16 second-leg football match against Sevilla. / AFP PHOTO / Oli SCARFF        (Photo credit should read OLI SCARFF/AFP/Getty Images)

Red Devils unter Druck: Die voraussichtliche Aufstellung von Manchester United gegen den FC Sevilla

Nach dem 0:0 im Hinspiel ist Manchester United im Rückspiel gegen den FC Sevilla zum Siegen verdammt. Dabei sollte die Mannschaft von José Mourinho einen Gegentreffer tunlichst vermeiden. Diese Elf könnte der Portugiese ins Rennen schicken:

1. David De Gea

Der Spanier avancierte im Hinspiel zum "Man of the Match" und sorgte durch starke Paraden zumindest für einen Punktgewinn der 'Red Devils'. Soll auch im Rückspiel im Old Trafford die Null halten.

2. Antonio Valencia

Der Ecuadorianer hat sich auf der rechten Seite festgespielt. Der ehemalige Offensivspieler spielt eine herausragende Saison und absolvierte bereits 30 Spiele. Drei Tore und eine Vorlage stehen auf dem Konto Valencias. 

3. Eric Bailly

Der Ivorer absolvierte am Wochenende seine erste Partie über die vollen 90 Minuten nach seiner Rückkehr. Der Innenverteidiger fiel große Teile der Saison aufgrund einer Sprunggelenksverletzung aus. 

4. Victor Lindelöf

Der Schwede saß am Wochenende beim Sieg über den FC Liverpool auf der Bank und dürfte genug Körner für das kräfteraubende Rückspiel gegen die Andalusier haben. Im Hinspiel mit einer ordentlichen Leistung. 

5. Ashley Young

Der Engländer erlebt derzeit seinen zweiten Frühling. Ebenso wie Kollege Valencia wird der etatmäßige Offensivspieler in dieser Saison als Außenverteidiger eingesetzt. Zwei Tore und fünf Assists gelangen Young in 28 Pflichtspielen.

6. Nemanja Matic

Der Sommer-Neuzugang vom FC Chelsea erwies sich als echte Verstärkung. 39-mal stand der Serbe in dieser Saison bereits auf dem Platz. Ein Tor und drei Vorlagen konnte er dabei verbuchen. 

7. Scott McTominay

Der 21-jährige Schotte ist die Entdeckung der Saison am Old Trafford. Im Hinspiel ging der Stern des defensiven Mittelfeldspielers auf. Durch eine starke Leistung empfahl sich McTominay für höhere Aufgaben und einen Einsatz im Rückspiel.

8. Juan Mata

Juan Mata darf bei einem solch wichtigen Spiel selbstverständlich nicht fehlen. Der Spanier will gegen seine Landsleute unbedingt die nächste Runde erreichen. 33 Pflichtspiele hat der 29-Jährige in dieser Spielzeit bereits auf dem Buckel. 

9. Alexis Sanchez

Es läuft noch nicht rund für Alexis Sanchez. Erst ein mickriges Törchen erzielte der Chilene für seinen neuen Arbeitgeber. Dabei wusste der Offensivakteur auch nur wenig zu überzeugen. Vielleicht schlägt ja heute Abend die Stunde des 29-Jährigen.

10. Marcus Rashford

Marcus Rashford war der Matchwinner der 'Red Devils' im Ligaspiel gegen den FC Liverpool. Der Youngster schoss sein Team durch zwei Treffer im Alleingang zum 2:1-Erfolg über Jürgen Klopp.

11. Romelu Lukaku

Der Belgier trifft und trifft. 23 Tore erzielte Romelu Lukaku in seinen 42 Saisonspielen. Heute Abend aber wird er noch einmal eine Extraportion Zielwasser zu sich nehmen müssen. Gegen den starken Defensivverbund Sevillas war bereits im Hinspiel kein Kraut gewachsen.