​Schock-Moment für den FC Bayern: In der 61. Spielminute in der Bundesligapartie gegen den Hamburger SV ging Mittelfeldspieler Corentin Tolisso nach einem Zweikampf mit Vasilije Janjicic zu Boden. ​Nach einer kurzen Behandlung an der Außenlinie wurde der 23-Jährige, der erst zur zweiten Halbzeit eingewechselt wurde, durch Rudy ersetzt. Der Franzose, der sich vermutlich am linken Bein etwas zugezogen hat, musste auf dem Weg in die Kabine von Betreuern gestützt werden.

​​

​​