​Perfekt: Der FC Chelsea hat den Vertrag von Nachwuchshoffnung Trevoh Chalobah vorzeitig um Dreieinhalbjahre erweitert. Wie der Verein offiziell mitteilte, erhält der 18-Jährige einen Vertrag bis 2021.

​​Das Eigengewächs der 'Blues' spielt derzeit für die U19 der Londoner. Seine guten Leistungen sind auch Cheftrainer Antonio Conte nicht verborgen geblieben, der den Youngster regelmäßig zum Training der 1. Mannschaft einlädt. Zuletzt wurde der englische Jugendnationalspieler in den Profikader gegen Manchester City berufen.