​Der Wechsel von Lamine Sane zu Orlando City ist nun endgültig fix. Dies bestätigte Werder Bremens Sportchef Frank Baumann gegenüber dem Weser Kurier. Obwohl die Vertragsunterschrift schon vor zwei Wochen erfolgte, warteten die Beteiligten auf die Bestätigung der Liga. 

​​Diese letzte Hürde wurde kurz vor dem heutigen Spiel Orlandos gegen DC United überquert. "Das Okay von der MLS ist gekommen", sagte Baumann am Sonntag. Der 30-jährige Sane hat die Bremer ablösefrei verlassen. Sane saß beim heutigen Spiel auf der Bank.