Das sind die 15 besten Dribbler aus Europas Top-Ligen

Die CIES Football Observatory hat eine neue Statistik-Studie veröffentlicht, in der die besten Dribbler aus Europas Top-Ligen geführt sind. Entscheidend für die Reihenfolge dieses Rankings sind die Kategorien "Erfolgreiche Dribblings pro Spiel" und "Prozentzahl der erfolgreichen Dribblings". Neben Superstars, wie Neymar und Paul Pogba werden euch sicherlich einige unbekannte Gesichter überraschen.


Top 15 | Das sind die besten Dribbler Europas:

15. Kingsley Coman

Verein: Bayern München 

Erfolgreiche Dribblings pro Spiel: 4,2 

Dribbling-Erfolgsquote: 50%


Münchens Flügelflitzer Kingsley Coman kommt mit 50% seiner Dribblings am Gegner vorbei. Pro Bundesligaspiel lässt er seine Widersacher viermal stehen - Platz 15. 

14. Florian Thauvin

Verein: Olympique Marseille 

Erfolgreiche Dribblings pro Spiel: 3,4 

Dribbling-Erfolgsquote: 64% 


Florian Thauvin landet im Ranking der besten Dribbler auf Platz 14. Der Franzose gewinnt 64% seiner Offensiv-Zweikämpfe und lässt pro Spiel mindestens drei Gegenspieler stehen. 

13. Paul Pogba

Verein: Manchester United 

Erfolgreiche Dribblings pro Spiel: 3,0 

Dribbling-Erfolgsquote: 73% 


Mit 73% gewonnener Offensiv-Zeikämpfe ist Paul Pogba prozentual ein besserer Dribbler als Platz zwei. Da der Franzose seine Gegner aber nur dreimal pro Spiel stehen lässt, landet er aktuell auf dem 13. Rang.

12. André Carillo

Verein: FC Watford (Ausgeliehen von Benfica Lissabon)

Erfolgreiche Dribblings pro Spiel: 3,4 

Dribbling-Erfolgsquote: 65% 


Benfica-Leihgabe André Carillo kommt in der britischen Premier League aktuell mit 65% seiner Dribblings am Gegner vorbei. Während der laufenden Saison konnte der Außenstürmer für die 'Hornets' zwei Treffer erzielen, sowie zwei Vorlagen geben.

11. Allan Saint-Maximin

Verein: OGC Nizza

Erfolgreiche Dribblings pro Spiel: 4,1 

Dribbling-Erfolgsquote: 55% 


Der OGC Nizza landete zu Saisonbeginn einen wahren Transfercoup, als man Allan Saint-Maximin für nur zehn Millionen Euro von der AS Monaco verpflichtete. Der Franzose, der pro Spiel vier Gegner stehen lässt, kommt aktuell auf elf Torbeteiligungen (3 Treffer, 8 Assists).

10. Nabil Fekir

Verein: Olympique Lyon 

Erfolgreiche Dribblings pro Spiel: 3,4 

Dribbling-Erfolgsquote: 70% 


Nabil Fekir hat neben seinen herausragenden Dribbel-Fähigkeiten auch wahre Qualitäten im Abschluss: Mit seinen 16 Treffern ist der Kapitän von Olympique Lyon der viertbeste Torjäger in der französischen Ligue 1.

9. Mario Lemina

Verein: FC Southampton 

Erfolgreiche Dribblings: 3,0 

Dribbling-Erfolgsquote: 79%


Mit 79% gewonnener Offensiv-Zweikämpfe ist Southamptons Mario Lemina prozentual der zweitbeste Dribbler in den europäischen Top-Ligen. Pro Spiel lässt der Gabuner drei Gegner stehen - Platz neun. 

8. Sofiane Boufal

Verein: FC Southampton 

Erfolgreiche Dribblings: 4,6 

Dribbling-Erfolgsquote: 53% 


Ebenfalls vom FC Southampton schafft es Sofiane Boufal in die Top Ten der besten Dribbler Europas. Der Marokkaner kommt während der aktuellen Saison auf bislang vier Torbeteiligungen (2 Treffer, 2 Assists) für die 'Saints'.

7. Arthur Masuaku

Verein: West Ham 

Erfolgreiche Dribblings: 4,3 

Dribbling-Erfolgsquote: 59%


Wer nun denkt, Arthur Masuaku wäre ein Offensivspieler, der liegt weit daneben. Der 24-Jährige ist ein Defensiv-Akteur und verteidigt zumeist auf der linken Außenbahn bei West Ham United - dabei kommt er mit 59% seiner Dribblings am Gegner vorbei.

6. Papu Gómez

Verein: Atalanta Bergamo 

Erfolgreiche Dribblings: 3,7 

Dribbling-Erfolgsquote: 71% 


Bergamos Mittelstürmer Papu Gómez gewinnt 71% seiner Offensiv-Zweikämpfe - ein ausschlaggebender Faktor, denn der Argentinier kommt während der laufenden Saison auf 16 Torbeteiligungen (7 Tore, 9 Assists). 

5. Mousa Dembélé

Verein: Tottenham Hotspur 

Erfolgreiche Dribblings: 3,0 

Dribbling-Erfolgsquote: 88% 


Der prozentual erfolgreichste Dribbler ist Tottenhams Mousa Dembélé. Der Belgier kommt mit 88% seiner Dribblings am Gegner vorbei - eine beachtliche Quote! Weil er seine Gegner allerdings nur dreimal pro Spiel stehen lässt, schafft es es "nur" auf den fünften Platz.

4. Tanguy Ndombélé

Verein: Olympique Lyon (Ausgeliehen von SC Amiens)

Erfolgreiche Dribblings: 3,7 

Dribbling-Erfolgsquote: 74% 


Tanguy wer?? Lyons Mittelfeldmann Ndombélé ist derzeit der viertbeste Dribbler Europas. Der 21-Jährige kommt auf vier Vorlagen in der Ligue 1, zum Saisonende hin muss die Leihgabe allerdings wieder zu seinem Hauptarbeitgeber, dem SC Amiens, zurückkehren.

3. Lionel Messi

Verein: FC Barcelona 

Erfolgreiche Dribblings: 5,5 

Dribbling-Erfolgsquote: 62% 


Wenig überraschend gehört Lionel Messi zu den besten Dribblern Europas. Der Fußball-Gigant, der gerade mal wieder zwei Rekorde in der spanischen Liga aufgestellt hat, gewinnt 62% seiner Offensiv-Zweikämpfe und kommt aktuell auf unglaubliche 30 Saisontore.

2. Neymar

Verein: Paris St. Germain  

Erfolgreiche Dribblings: 7,3  

Dribbling-Erfolgsquote: 62%  

PSG-Superstar Neymar kommt auf mehr als sieben (!) erfolgreiche Dribblings pro Spiel und steht damit absolut verdient auf dem zweiten Platz der besten Dribbler Europas - wen wundert's? Der Brasilianer kommt aktuell auf 20 Treffer in der Ligue 1 und ist dort einer der torgefährlichsten Offensivspieler.    

1. Eden Hazard

Verein: FC Chelsea 

Erfolgreiche Dribblings: 6,4  

Dribbling-Erfolgsquote: 75%  
 

Der aktuell beste Dribbler in ganz Europa ist Chelseas Eden Hazard! Die herausragende Bilanz des Belgiers: Geht der 27-Jährige ins Dribbling, kommt er in 75 Prozent der Fälle am Gegenspieler vorbei. Im Durchschnitt gelingt ihm dies 6,4 Mal pro Partie.