​Während Weston McKennie am heutigen Dienstag erstmals wieder nach seiner Verletzung auf dem Rasen trainieren konnte, musste der FC Schalke 04 die Trainingswoche vor dem Spiel gegen Hoffenheim ohne drei Spieler beginnen.

Yevhen Konoplyanka, Amine Harit sowie Cedric Teuchert fehlten bei der Trainingseinheit krankheitsbedingt. Schalke-Trainer Domenico Tedesco hofft, dass die drei Offensiv-Kräfte bis Samstagabend wieder fit werden.