​Nachdem am Samstagabend der FC Bayern München zuhause gegen Schalke 04 mit 2:1 gewinnen konnte, fand heute eine öffentliche Trainingseinheit an der Säbener Straße statt. Neben dem üblichen freien Montag dürfen sich die Bayern-Profis aber einen weiteren Tag lang ausruhen.

​​Dies bestätigte der Verein auf Twitter. Dies bedeutet, dass für den deutschen Rekordmeister die Vorbereitung auf das nächste Liga-Spiel am Samstag gegen den VfL Wolfsburg erst am Mittwoch beginnt.