Das teure Missverständnis des SV Darmstadt 98 mit Roman Bezjak ist endgültig beendet. Wie der Verein am Donnerstag nämlich offiziell mitteilte, wird der ​28-jährige slowenische Nationalspieler mit sofortiger Wirkung zum polnischen Erstligisten Jagiellonia Bialystok wechseln. 

​​Seitdem er im Sommer 2016 für zwei Millionen Euro verpflichtet wurde, bestritt Bezjak für die 'Lilien' lediglich 16 Pflichtspiele. Der Mittelstürmer erhält in Polen einen Vertrag bis 2020 mit Option auf Verlängerung.